20.03.2013

JDA – jetzt mit ETA

Zurück zur Übersicht
JDA – jetzt mit ETA

Bemessungssoftware JORDAHL® EXPERT Durchstanzbewehrung JDA jetzt in ETA-konformer Version

Mit der Version 4.0 der Bemessungssoftware JORDAHL® EXPERT Durchstanzbewehrung JDA für Doppelkopfanker als Bewehrung gegen Durchstanzen bietet die JORDAHL GmbH jetzt ihren Kunden eine komfortable, ETA-konforme Bemessungslösung (ETA-13/0136) an.

Die neue Bemessungssoftware umfasst die vier Module „Ortbetondecke“, „Fundamentplatte“, „Elementdecke“ und „Einzelfundament“. Das Programm deckt sowohl statische als auch dynamische Lastfälle ab. Der Lasterhöhungsfaktor kann auf der Basis konstanter Werte nach ETA, nach der vollplastischen Schubspannungsverteilung oder benutzerdefiniert angenommen werden.

Die Eingabe der Biegebewehrung wird grafisch unterstützt, außerdem lassen sich Zulagen berücksichtigen. Wahlweise können bei der Eingabe der Biegebewehrung auch Matten bemessen werden. Hierfür wurde eine Mattendatenbank hinterlegt.

Für eine höhere Effizienz beim Einsatz von Doppelkopfankern sorgt jetzt in den Modulen „Fundamentplatte“ und „Einzelfundament“ die Bemessung mittels iterativer Ermittlung des kritischen Rundschnitts. Zusätzlich wurde im Modul „Elementdecken“ der Verbundnachweis zwischen Deckenelement und Ortbeton an den Eurocode (EN 1992-1-1) angepasst.

Die Version 4.0 wurde um die Eingabe interaktiver Draufsicht, Schnitt- und 3D-Ansichten erweitert. Die Veränderung des Wertes in einer Ansicht überträgt sich dabei assoziativ auf die anderen Ansichten.

Nachweise und Eingaben lassen sich als Lang- oder Kurzausdrucke ausgeben. Mit dem Langausdruck können Anwender die Statik detailliert Schritt für Schritt nachvollziehen. Der Kurzausdruck präsentiert das Ergebnis des jeweiligen Nachweises.

Benutzeroberfläche und Ausgabe der JORDAHL® EXPERT Durchstanzbewehrung JDA ist auf acht Sprachen einstellbar. Dazu gehören neben Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch jetzt auch Polnisch, Tschechisch, Spanisch und Niederländisch.

Download Setup.exe

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Cookies sind essentieller Bestandteil der Webseite und bereits integriert. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cookies erlauben Weitere Informationen