Bewehrungstechnik

H-BAU FIBERNOX® V-ROD

H-BAU FIBERNOX® V-ROD ist ein Bewehrungsstab aus ökologisch nachhaltigem Faserverbundwerkstoff. Die ...

Hersteller

H-BAU Technik GmbH

Produktbeschreibung

Zurück

H-BAU FIBERNOX® V-ROD ist ein Bewehrungsstab aus ökologisch nachhaltigem Faserverbundwerkstoff. Die Glasfaserkunststoffbewehrung zeichnet sich durch Korrosions- und Alkalibeständigkeit, eine hohe Zugfestigkeit bei geringem Gewicht und einem großen Haftvermögen in Beton aus. FIBERNOX® V-ROD ist eine wirksame Alternative zu rostfreiem oder galvanisch behandeltem Bewehrungsstahl.

Vorteile:

  • Korrosions- und alklibeständig
  • Im Vergleich zu Stahlbeton deutlich höhere Lebensdauer von Baustrukturen, welche aggressiven
    Umweltbedingungen ausgesetzt sind
  • Hohe Zugfestigkeit bei geringem Gewicht
  • Durchlässig für Magnetfelder und Funkfrequenzen
  • Formstabil und sehr guter Betonverbund
  • Von der Tunnelbohrmaschine (TBM) leicht zu durchbohren
  • In Kanada zertifiziert per CAN CSA S807-10

Material/Ausführungen:

FIBERNOX® V-ROD ist ein Faserverbundwerkstoff bestehend aus Glasfaserlitzen mit Kunstharz mit spezieller Oberflächenbesandung für höheren Verbund. Erhältlich als gerade oder gebogene Stäbe, glatte Stäbe als Schubdübel, Verbinderpins für isolierte Sandwichwände sowie mit Kopfbolzen.

Lieferlängen:

Standard-Lieferlänge 5,90 m und 11,90 m.

Erhältlich in den Durchmessern 6, 8, 10, 12, 16, 20, 22, 25, 32 mm.

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Cookies sind essentieller Bestandteil der Webseite und bereits integriert. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cookies erlauben Weitere Informationen