Bewehrungstechnik

H-BAU Edelstahlbewehrungen

Die H-BAU Edelstahlbewehrungen RIPINOX® und STAIFIX® sind für Bereiche im Stahlbetonbau mit höchsten ...

Hersteller

H-BAU Technik GmbH

Produktbeschreibung

Zurück

Die H-BAU Edelstahlbewehrungen RIPINOX® und STAIFIX® sind für Bereiche im Stahlbetonbau mit höchsten Anforderungen an die Beständigkeit der Bewehrung konzipiert. Sie kommen in Konstruktionen zum Einsatz, bei denen ein erhöhter Schutz gegen äußere Einflüsse oder eine filigrane Geometrie der Bauteile verlangt wird, z. B. im Falle einer korrosiven Umgebung oder einer geringen Betondeckung.
Auch für die Sanierung und Verstärkung von Mauerwerk bietet H-BAU mit STAIFIX® die optimale Lösung.

Vorteile:

  • Geeignet für kritische Bereiche im Stahlbetonbau z. B. im Brückenbau, bei Betonfassadenplatten, bei Stützwänden oder in Schwimmbecken
  • Gerader oder gebogener Bewehrungsstab erhältlich
  • Keine Rostgefahr bei Betonrissbildung
  • STAIFIX®: hohe Zugfestigkeit und ermüdungsresistent

Zulassung:

RIPONIX®: bauaufsichtlich zugelassen

Sonderlösungen:

Je nach Kundenanforderung werden nach Zeichnung und Materialliste spezielle Sonderkonstruktionen gebogen und produziert.

Produktsortiment:

  • RIPINOX®: rostfreier Betonrippstahl
  • STAIFIX®: hochfester und korrosionsbeständiger Stahl für Verankerungen und Anschlussbewehrungen
  • STAIFIX® Zubehör:
    • diverse Muttern
    • Kupplungen
    • Spannschlösser
    • Ankerplatten
    • Dübel

Material/Ausführungen:

RIPINOX®: rostfreier Betonrippenstahl WstNr. 1.4571.
STAIFIX®: rostfreier Edelstahl WstNr. 1.4429, Ausführungen in glatt oder gerippt.
Andere Werkstoffe (z. B. WstNr. 1.4362, 1.4462) auf Anfrage.

Andere Kunden kauften auch

H-BAU Bewehrungszubehör

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Cookies sind essentieller Bestandteil der Webseite und bereits integriert. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cookies erlauben Weitere Informationen