Majowa, Bern · Schweiz

WankdorfCity

Mit dem Projekt Majowa in der Wankdorf City in Bern wurden neue Maßstäbe im Bereich des nachhaltigen Bauens gesetzt. …

Bauunternehmen: Losinger Marazzi AG, Zürich
Architekturbüro: Atelier ww Architekten SIA AG, Zürich
Fertigteilwerk | Betonelemente: Nägelebau Gmbh, Röthis
Bauzeit: 2012-2014

Projektbeschreibung

Zurück

Mit dem Projekt Majowa in der Wankdorf City in Bern wurden neue Maßstäbe im Bereich des nachhaltigen Bauens gesetzt. Nach den strengen Kriterien der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) und der Schweizer Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (SGNI) wurde das Projekt umgesetzt und so ein bisher noch nicht da gewesenes Projekt im Bereich der Nachhaltigkeit erschaffen. Gekonnt wurde das moderne Gebäude in die Umgebung eingefügt. Es bietet auf  insgesamt 8 Oberetagen und zwei Unteretagen renommierten Unternehmen wie der schweizerischen Postzentrale einen den perfekten Standort für die Zukunft.

JORDAHL® lieferte warm- und kaltgewalzte Ankerschienen inkl. Schrauben, Fassadenplattenanker und Brüstungsanker-Sonderkonstruktionen, welche zur unvergesslich eleganten Optik der "Majowa" beitragen.

Nähere Infos zu Brüstungsanker finden Sie HIER.

Diese Webseite verwendet Cookies. Einige Cookies sind essentieller Bestandteil der Webseite und bereits integriert. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cookies erlauben Weitere Informationen